HomeKünstlerProjektKontaktLinksImpressum

Bookmark and Share

Anja Kraft Portrait
© www.ritamarsmann.de

Kontakt
Yorckstraße 11
65195 Wiesbaden
Tel. 0611-3608280
info@anja-kraft.de
www.anja-kraft.de

 


>> Biografisches

1967 geboren
1995 Diplom Edelstein- und Schmuckdesign in Idar-Oberstein, Schwerpunkt Malerei
1997 Studium Ethnologie, Anthropologie,
2000 Johannes-Gutenberg-Universität Mainz
seit 1995 freischaffend tätig

>> Ausstellungen (Auswahl)

1990 Koblenz, Galerie Handwerk (G); Bonn, Landesvertretung Rheinland-Pfalz (G)
1991 München, Inhorgenta (G); Frankfurt, Messe Frankfurt (G)
1993 Idar-Oberstein, Intergem (G)
1994 Siershahn, Keramchemie (E)
1996 Seeheim-Jugenheim, Galerie Schmuck & Bild (G)
1997 Wiesbaden, Kulturschmiede (E)
1998 Münster-Sarmsheim, Galerie Blue Box (G): Mainz, Intershop–Galerie (G)
2001 Guntersblum, Weingut Hiestand (E)
2002 Groß Gerau, Landratsamt (G)
Büttelborn, Rathaus (G)
2003 Mainz, Kunstverein Eisenturm, Künstler für den Frieden (G)
Mörfelden, KUSS (G)
Lampertheim Kunstpreis, Katalog
2005 Rathaus Gonsenheim (E)
Mainz, MvB-Galerie (G)
Mainz, Rathaus (G)
2006 Wiesbaden, ai Kunstmarkt (G)
2007 Mainz, MvB-Galerie (G)
2008 Wiesbaden, Westend-Galerie, Aufenthaltswahrscheinlichkeit: Vor Aus Sicht (E)

eigene Projekte: Entwicklung des Metallbearbeitungsangebotes der Kunst-Koffer für Kinder

Anja Kraft Bild 1

Wechseltraum (2005)
geschnittene Leinwand auf Holzbügel
Anja Kraft Bild 2
Uns träumte ... (2007)
Installation
Anja Kraft Bild 3
Performance
anlässlich der kurzen Nacht
der Galerien und Museen
in Wiesbaden 2008
››Zwischen eben und gleich liegt die Freiheit der Entscheidung, zeitlose Gegenwart und strukturloses Individuum.
Individuen entwickeln, obgleich im Erleben innerhalb eines wie auch immer gearteten Prozesses, trotz unterschiedlicher Befindlichkeiten, Gemeinsames. Eine Befähigung zumindest zweier gleichzeitig wirkender Zustände, die je nach Betrachtungswinkel Person oder Kollektiv beschreiben. Die Summe der Teile ist ungleich dem Ganzen, wenn 1 plus 1 nicht zwei, sondern etwas durchaus nicht Vor Aus Sichtiges ergibt‹‹